KOSTENLOSER VERSAND FÜR ALLE BUSHNELL-PRODUKTE

Unternehmens Nachrichten

Die Entwicklung des Internet-E-Commerce hat viele Schlauchreifenunternehmen dazu gebracht, mit dem „Schnellzug“ des E-Commerce Schritt zu halten, und Schlauchreifenhersteller halten den Auswirkungen des E-Commerce mit ihren einzigartigen Vorteilen stand, so Schlauchreifenunternehmen entwickeln Online-Kanäle Derzeit ist es notwendig, den Aufbau von Offline-Kanälen kontinuierlich zu verstärken, damit jeder Hersteller mit der Entwicklung der Zeit Schritt halten kann, damit Unternehmen weiter gehen können.

Edelstahlschlauchschellen bestehen aus hochwertigem Stahl und der Herstellungsprozess ist relativ gut. Nach Verlassen des Werks werden sie mehreren strengen Kontrollen unterzogen. Sie sind sicher und zuverlässig, haben eine starke Rost- und Anziehfestigkeit und sind sehr langlebig. Das Produkt hat ein schönes Aussehen, einfache Bedienung, hohes freies Drehmoment und Gesamtdrehmoment. Die Kante der Schlauchklemme ist glatt und verletzt den Schlauch nicht. Die Schraube ist glatt und die Schlauchklemme kann wiederverwendet werden. Daher werden Schlauchschellen aus rostfreiem Stahl hauptsächlich zum Verbinden von harten und weichen Rohren verwendet und sind weit verbreitet in der Schnittstelle von Öl-, Dampf- und Flüssigkeitsschläuchen an verschiedenen mechanischen Geräten wie Autos, Traktoren, Schiffen, Benzinmotoren, Dieselmotoren, Sprinkler und Hochbau Der Kanalanschluss usw. ist der erste aller Arten von Schlauchanschlüssen.

Verschiedene Installationsmethoden für Schlauchschellen
Richtige Installationsmethode: Die Schlauchklemme sollte gemäß dem vom Hersteller empfohlenen Drehmomentwert installiert werden.

Falsche Installationsmethode
1. Obwohl die Schlauchklemme auch auf einen geeigneten Drehmomentwert gedreht werden kann, arbeitet die Dehnungsfuge unter dem Druck, wodurch die Schlauchklemme vom Schlauchrand abfällt und der Schlauch schließlich leckt.
2. Obwohl die Schlauchklemme auch auf ein geeignetes Moment gedreht werden kann, zwingen die Schlauchausdehnung und die lokalen Vibrationen die Schlauchklemme, sich zu bewegen, wodurch der Schlauch leckt.
3. Obwohl die Schlauchklemme auch festgezogen werden kann, führen die Ausdehnung, Kontraktion und lokale Vibration des Schlauchs dazu, dass die Schlauchwand Schneidkräften ausgesetzt wird und die Festigkeit des Schlauchs beschädigt wird. Die Schlauchklemmen vibrieren weiter und verursachen schließlich ein Auslaufen des Schlauchs.
 


Beitragszeit: Apr-10-2020